Garagentorsteuerung mit Robonect

Hier sind Deine höflichen Fragen willkommen, wenn Du noch keinerlei Ahnung von MQTT hast.

Voraussetzungen:
1. Hier bekommst Du keine Schritt-für-Schritt -Anleitungen, da jede Automatisierung anders ist.
2. Du willst mehrere Geräte in Deinem Haushalt/Garten mit MQTT automatisieren
3. Du fängst damit bei Robonect an
4. Du bist bereit, auch in Eigeninitiative zu lernen
5. Du hast nicht den Anspruch, dass sofort oder überhaupt geantwortet werden kann.
Antworten
Dutch-Henry
Forum-Nutzer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 18:32
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.1b

Garagentorsteuerung mit Robonect

Beitrag von Dutch-Henry »

Admin hat geschrieben:Robonect - Türsteuerung (NOCH FEHLERHAFT IN V1.0 BETA 5!!!)

Für die Ansteuerung eines Tores gibt es das API-Kommando "door".

Abrufen des Status: http://192.168.2.1/xml?cmd=door

Setzen des Betriebsmodus mit: http://192.168.2.1/xml?cmd=door&delay=xyz

Für delay gibt es folgende Werte

delay=-1
Sobald der Mäher losfahren möchte, wird er in der LS gehalten. Der Status, der über cmd=status abgerufen werden kann, wechselt auf 0x12 (Doordelay).
Wechselt der Status auf 0x12, muss das Tor geöffnet werden. Sobald dieses offen ist, muss http://192.168.2.1/xml?cmd=door&release aufgerufen werden. Dadurch beginnt der Mäher zu starten

delay=0
Es erfolgt keine Türsteuerung

delay=n
Sobald der Mäher losfahren möchte, wird er in der LS für n Sekunden gehalten.In diesem Zeitraum ist der Status 0x12. Nach Ablauf der Zeit verlässt er die LS.
Maximale Verzögerung = 240 Sekunden

Das heißt, die Steuerung des Tors muss sich dem Status anpassen. Um den Status abzurufen gibt es 3 verschiedene Möglichkeiten:
- Den Status über http://192.168.2.1/xml?cmd=status alle x Sekunden abrufen
- Den Status mittels MQTT empfangen
- Den Status mittels Push empfangen


Um die Umsetung der Torsteuerung zu realisieren, müssen folgende Statuswerte berücksichtigt werden:

SEARCHINGHOME = 0x03,
CHARGING = 0x04,
SEARCHING = 0x05,
DOORDELAY = 0x12,

Ausgehend von der Mäher steht in der LS:

Warten, bis "DOORDELAY". Dann Tor öffnen. Der Mäher fährt aus der LS, sobald die Verzögerung abgelaufen ist, oder mittels http://192.168.2.1/xml?cmd=door&release
Sobald Status "SEARCHING" kann das Tor wieder geschlossen werden.

Sobald Status "SEARCHINGHOME" Tor wieder öffnen.
Sobald Status "CHARGING" Tor wieder schließen.

Hört sich fantastisch an - nur leider hab ich keinen Schimmer wie mir das helfen könnte zb. mit Robonect eine Shelly2 zusteuern.
Elektrisch kein Thema, aber wie ist das mit der Software beide können MQTT und wie geht das weiter??
Ja googeln kann ich auch aber ich habe schon Probleme mit dem Prinzip.
Kann mir bitte jemand den Weg zeigen ?
Zuletzt geändert von shadowkiller am Sa 4. Mai 2019, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat eingefügt dann verschoben
MSW-Software: R70Li * MSW-Version: 5.01.00 * Robonect H30x Fw.:V 1.1b
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38 * SUB-Version: 5.00.00

oggy
Forum-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 08:33
Mäher: noch kein Mäher
Robonect Firmware: -

Re: Garagentorsteuerung mit Robonect

Beitrag von oggy »

ein grober Weg (der kann mit anderer Software auch anders gelöst werden):

1. zusätzliche Hardware --> zB RaspberryPi
2. man braucht die richtige Software
- Raspbian --> das OS
- MQTT-Broker --> Nachrichten Vermittler zB Mosquitto
- Node-Red --> Auswertesoftware
3. Mäher, Shelly und Node-Red melden sich am MQTT-Broker an
4. Mäher sendet auf seinem Topic "möchte losfahren"
5. Node-Red liest dieses Topic und schreibt auf das Topic auf dem der Shelly hört "Tor öffnen"
6. Shelly sendet auf einem seiner Topics "Tor offen"
7. Node-Red liest dieses Topic und schreibt aufs Topic des Mähers "jetzt kannst du los"

Dutch-Henry
Forum-Nutzer
Beiträge: 48
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 18:32
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.1b

Re: Garagentorsteuerung mit Robonect

Beitrag von Dutch-Henry »

Stand heute.
Ich habe den IOBroker als Mosquitto Ersatz gefunden. Ja schon klar das ist mehr als nur ein Broker. Habe Blut geleckt. :roll:

Robonect und die "Jalousieschalter" werden erkannt soweit so gut.
Nun wäre eine komplette Liste des "Robonect Befehlssatzes" gefragt ein Fragment habe ich durch die Hilfe freundlicher Member bereits gefunden hier . Nur fehlt z.b. leider die Tabelle für den Status. Mehrere unvollständige und widersprüchliche Statustabellen habe ich im Netz gefunden.

Mein erster Ansatz ist wenn der Mower schläft (Status 17) oder geladen (Status 4) wird ist die Garagentür zu, sonst offen.
Gibt es einen Status fahre gleich los?
MSW-Software: R70Li * MSW-Version: 5.01.00 * Robonect H30x Fw.:V 1.1b
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38 * SUB-Version: 5.00.00

stoffel67
Forum-Nutzer
Beiträge: 27
Registriert: Di 3. Mai 2016, 09:29

Re: Garagentorsteuerung mit Robonect

Beitrag von stoffel67 »

ich denke das ist der Status 5 = "suche"...
der wird bei mir immer dann gerufen, wenn der Mäher aus der LS losfährt...
Automower 315 (2015) MSW:5.02.00 MMI:5.10.00 SSW:5.00.00
Robonect HX FW: V1.0 beta 7a

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 335
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.2 (Final Release)

Re: Garagentorsteuerung mit Robonect

Beitrag von Lampi »

Code: Alles auswählen

 0 = Status wird ermittelt
 1 = parkt
 2 = mäht
 3 = sucht die Ladestation
 4 = lädt
 5 = wartet auf Umsetzen bzw. fährt zum Startpunkt
 6 = ???
 7 = Fehlerstatus
 8 = Schleifensignal verloren
 9 - 15 = ???
16 = abgeschaltet
17 = schläft
18 = Warten auf "Tor auf"
Das sollte eine aktuelle Liste sein.

Dutch-Henry hat geschrieben:
Do 23. Mai 2019, 22:00
Gibt es einen Status fahre gleich los?
Wenn Du die wie oben in deinem Zitat vom Admin die Torsteuerung parametriert hast, bekommst Du den Status 18 (0x12) gemeldet und der Mäher wartet. Das ist dann der Moment wo das Tor geöffnet werden muss. Je nachdem wie Du Parametriert hast läuft die Zeit ab oder er wartet auf den Befehl release und er verlässt die LS.

Der Status 5 kommt, wenn er losfährt. Dann sollte das Tor schon offen sein.

Gruß
Lampi
Fragen? Fragen!

Antworten

Zurück zu „MQTT-Neueinsteiger“