. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Einbindung von Robonect Hx und IO in Deine bereits bestehende Homematic-Anlage

Moderator: Lampi

Antworten
tritschi
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 14:32
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 FIX

Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von tritschi »

Hallo Zusammen

Ich steuere Robonect via Homematic und frage den Status zyklisch mittels http://192.168.1.9/xml?cmd=status ab. Das funktioniert soweit prima.
Gerne würde ich aber ein schnelleres Update bei einer Zustandänderung in der Homematic erhalten. Hierzu habe ich folgenden Beitrag von Ecky gefunden: viewtopic.php?p=16503#p16503

Ich habe mir somit in der CCU3 eine Bool-Variable angelegt, die als Trigger für die eigentliche Abfrage dient.
In der WebUI von Robonect unter Push-Service habe ich dazu diese URL eingetragen:
192.168.1.9:8181/x.exe?p=dom.GetObject(2331).State(1)
und unter Modus habe ich GET eingestellt.

Leider wird die Varable nicht gesetzt. Im log-File der CCU3 erhalte ich folgenden Eintrag:
p=dom.GetObject&id=A615DB&name=Gardena R80Li&signal=-63&Status=17&stopped=0&duration=1141&mode=2&battery=100&hours=458&distance=0

Die reservierten Zeichen "(" und ")" scheinen ein Problem zu verursachen, somit habe ich die Eingabe wie folgt geändert:
192.168.1.9:8181/x.exe?p=dom.GetObject%282331%29.State%281%29
-> So funktioniert es, die Variable wird gesetzt :D :D :D

Allerdings wird im Eingabefeld nach dem Speichern folgender geänderter Code angezeigt:
192.168.1.9:8181/x.exe?p=dom.GetObject%29.State%29
Speichere ich nochmals geht (logischerweise) die Funktion verloren. Traue der Sache wegen dem falschen Code nicht wirklich...

Hat jemand eine Idee? Bei Ecky scheint es ja ohne Kodierung zu funktionieren...

Gruß Markus

tritschi
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 14:32
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 FIX

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von tritschi »

Hallo Zusammen

Habe noch die beiden Varianten mit Wireshark aufgezeichnet:

192.168.1.9:8181/x.exe?p=dom.GetObject(2331).State(1):
ohneKodierung.JPG
Funktioniert nicht, der Teil ab der ersten Klammer geht verloren bzw. wird von Robonect nicht übertragen...

192.168.1.9:8181/x.exe?p=dom.GetObject%282331%29.State%281%29
mitKodierung.JPG
Funktioniert, aber im Eingabefeld der Robonect WebUI wird nach dem Speichern eine unvollständige URL angezeigt. Bei der nächsten Änderung der Einstellungen funktioniert es dann nicht mehr...

Hat hierzu jemand eine Idee oder gehört das Thema eher unter Bugs?

Viele Grüße
Markus

Ecky
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:07
Wohnort: irgendwo im MKK
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3
hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von Ecky »

Irgendwann fiel mir das auch auf, ja ... :mrgreen: Habe dann umgestellt auf

Code: Alles auswählen

192.168.10.250/config/xmlapi/s.cgi?ise_id=7422&new_value=1
Das läuft, setzt aber das XMLAPI-Addon voraus. Habe aber verpeilt, den Beitrag anzupassen. :oops:
Screenshot_20200730_064837_org.mozilla.firefox(1).jpg
viele Grüße,
Ecky

--
Gardena Sileno City 500 mit Robonect, 7000mAh-Akku & Homematic

akories
Forum-Nutzer
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 12:48
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 2.xx.xx
Herstellungsjahr: 2011
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.2 (Fix)
hat sich bedankt: 2 Male
wurde gedankt: 3 Male

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von akories »

Ich würde gerne den Push Service per XML-API nutzen.

Der Aufruf zum setzen der Variable muss mit statechange.cgi erfolgen, s.cgi funktioniert nicht unter XML-API Version 1.20.
bspw. CCU3-IP/config/xmlapi/statechange.cgi?ise_id=27022&new_value=true

Das Eingabefeld URL im Push Service von robonect unterstützt allerdings nur 64 Zeichen, somit wir die URL abgeschnitten da zu lang und der PUSH Service scheitert :(

Hat einer eine Idee wie man den Push Service zur CCU3 alternativ realisieren könnte?

Grüße Andreas

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 547
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von Lampi »

Eine Mäglichkeit ist, deiner CCU einen kurzen Host-Namen zu geben. Z.B. "ccu3". Dann kannst du dir die lange IP sparen.

Aus

Code: Alles auswählen

192.xxx.xxx.xxx/config/xmlapi/statechange.cgi?ise_id=27022&new_value=true
mit 73 Zeichen wird dann

Code: Alles auswählen

ccu3/config/xmlapi/statechange.cgi?ise_id=27022&new_value=true
mit 62 Zeichen. Wenn du anstelle "true" eine "1" nimmst sind es nochmal 3 weniger.
Fragen? Fragen!

Ecky
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:07
Wohnort: irgendwo im MKK
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3
hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von Ecky »

Im Verzeichnis www/addons/xmlapi auf der CCU liegt die o.g. Datei statechange.cgi - die hatte ich damals kopiert und in s.cgi umbenannt, um ein paar weitere Zeichen einzusparen. Zusammen mit der 1 anstelle des "true" hat es dann komplett ins Feld gepaßt.
viele Grüße,
Ecky

--
Gardena Sileno City 500 mit Robonect, 7000mAh-Akku & Homematic

akories
Forum-Nutzer
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 12:48
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 2.xx.xx
Herstellungsjahr: 2011
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.2 (Fix)
hat sich bedankt: 2 Male
wurde gedankt: 3 Male

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von akories »

Hallo Zusammen,

Danke für Eure Rückmeldungen.

Den Aufruf über den Host-Namen lässt sich in meinem Netzwerk nicht so einfach realisieren, da ich verschiedene Netze mit einer Hardwarefirewall habe kann ich meine CCU nicht über den Hostname ansprechen bzw müsste ich dann im Robonect, sofern dies machbar ist, die Namensauflösung zur IP hinterlegen.

Ich hab jetzt die Datei statechange.cgi kopiert und umbenannt. Dies finde ich allerdings bei einem xmlapi Update auch nicht ideal, da ich dann jedes mal die s.cgi manuell austauschen muss :(
Einfacher wäre es wenn die Feldlänge nicht auf die 64 Zeichen beschränkt wäre.

Ecky
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 56
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:07
Wohnort: irgendwo im MKK
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3
hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von Ecky »

akories hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 20:42
Einfacher wäre es wenn die Feldlänge nicht auf die 64 Zeichen beschränkt wäre.
Vielleicht liest Fabian ja schon mit und macht sich Notizen ;-)
Wäre schön, wenn man den Würgaround nicht mehr bräuchte.
viele Grüße,
Ecky

--
Gardena Sileno City 500 mit Robonect, 7000mAh-Akku & Homematic

akories
Forum-Nutzer
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 12:48
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 2.xx.xx
Herstellungsjahr: 2011
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.2 (Fix)
hat sich bedankt: 2 Male
wurde gedankt: 3 Male

Re: Push-Service: in Variable (Objekt) von Homematic schreiben

Beitrag von akories »

Hallo Zusammen,

weiß einer zufällig ob dies mit V1.3 behoben wurde?
In dem Release log zur V1.3 konnte ich auf die Schnelle nichts entdecken.

Gruß Andreas

Antworten

Zurück zu „Homematic-Nutzer“