. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Doku Menüpunkt: Status > Health

Wie geht es meinem Robonect-Modul?
Gesperrt
Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Doku Menüpunkt: Status > Health

Beitrag von shadowkiller »

Stand: FW 1.2 mit Daily Build vom 10.10.20, Admin reviewed :check:
.
Status - Health.png
:arrow: Die Werte informieren über das Robonect-Modul:
  • Spannung
    • 3,3V Intern: Spannung des Robonect-Moduls, die sich Robonect aus der "Batteriespannung" erzeugt.
    • 3,3V extern: Spannung des Mähers, die an Robonect anliegt.
    • Batterie: Eigentlich: Versorgungsspannung von der Mäherplatine für das Mäherdisplay. Aber: da das Robonect-Modul dazwischen geschaltet ist, liegt diese auch am Robonect-Modul an.
  • Intern
    • Temperatur: Wert, den das Robonect-Modul selbst über einen eigenen Sensor auf dem Robonect-Modul misst.
      Er bildet somit die Temperatur im Mähergehäuse, auf dem Modul gemessen, ab. Da die elektronischen Bauteile von Robonect in ihrer Summe auch etwas Wärme produzieren, ist diese Temperatur immer etwas höher, als die tatsächliche Durchschnitts-Temperatur innerhalb des Gehäuses. So kann z.B dieser Wert im Winter bei +5 Grad liegen und der tatsächliche Wert beispielsweise bei -2 Grad liegen (oder auch anders).
      Je nach Hx-Modul, ist dieser Sensor vorhanden oder nicht.

      :idea: Tipp: siehe auch Wintereinlagerung, Robonect richtig ausschalten, Li-Ion-Akku-Grundwissen
      .
    • Feuchtigkeit: Wert, den das Robonect-Modul selbst über einen eigenen Sensor misst. Er bildet somit die Feuchtigkeit im Mähergehäuse in unmittelbarer Nähe des Moduls ab. Je nach Hx-Modul, ist dieser Sensor vorhanden oder nicht.
:idea: Info: kritische Werte variieren von Mäher-Modell zu Mäher-Modell. Deshalb ist eine genauere Information an dieser Stelle nicht sinnvoll. Man kann sich aber über kritische Zustände benachrichtigen lassen. Hierfür bietet Robonect die Funktion Robonect-Menü > Benachrichtigung über Push-Benachrichtigung, E-Mail Service und SMS-Service an.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Gesperrt

Zurück zu „Health“