. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Doku Menüpunkt: Installation > Fernstart

Startpunkt entlang des Leit- (=Such-) drahtes oder Begrenzungsdrahtes festlegen oder nach GPS (mäherabhängig)

Infokasten

:!: Achtung: Der Bereich Robonect-Menü > Installation ist für eine nachträgliche Feinjustierung oder Ausprobieren anderer Einstellungen des Mähers für ein bereits sauber laufendes System in Robonect integriert worden! (Ausnahme: Menüpunkte Garagentor und Passage)

:!: Robonect ist nicht für die Erstinstallation des Mähers samt Schleifenkabeln auf dem Rasen geeignet!

:!: Zuerst muss Dein Mäher unter genauer Beachtung der Gebrauchsanweisung über das Mäher-Bedienfeld eingerichtet werden! Nur dieses Vorgehen kann Dir alle Möglichkeiten bieten, die eine adäquate Fehleridentifizierung und Fehlerbehebung nach einer misslungenen Installation auf der Rasenfläche bieten. Das kann Robonect nicht leisten, weil Robonect dafür auch nicht gebaut wurde (Für die Erstinstallation ist eine WLAN-Anbindung des Mähers nicht erforderlich und kann sogar umständlich sein.)

:idea: Dringende Empfehlung, wenn Du
:idea: Tipp für sehr erfahrene Robonect-Nutzer: Robonect bietet Dir grundsätzlich dieselben Einstellungen wie das Mäher-Bedienfeld. Da Du Deinen Mäher und die Bedeutung der Display-Anzeigen aber in und auswendig kennst, kannst Du Robonect auch beim selben Mähermodell auf einer neuen Rasenfläche für die Erstinstallation nutzen.

:!: Beachte dabei, dass Schleifentest und Testfahren, die die einwandfreie Installation der Schleifen auf dem Rasen sicherstellen, nur über das Mäher-Bedienfeld durchgeführt werden können!
Gesperrt
Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Doku Menüpunkt: Installation > Fernstart

Beitrag von shadowkiller »

Stand: FW 1.2 mit Daily Build vom 10.10.20, Admin reviewed: noch nicht
.
:!: Achtung! Robonect ist nicht für die Erstinstallation Deines Mähers samt Schleifenkabeln auf dem Rasen geeignet! Befolge deshalb bitte die Hinweise im Infokasten über diesem Forum (nicht in Tapatalk sichtbar)!

Für diesen Menüpunkt müssen Daten aus Deinem Mäher gelesen werden.
Dazu muss der Mäher ggf. geweckt werden, dann können die Daten in Robonect angezeigt werden:
wird geweckt.png
Installation - Fernstart 1.png
:arrow: Der Fernstart ermöglicht Dir, den Mäher über die Pfade Begrenzungsdraht links/rechts und Leitdraht in bestimmte Bereiche der Mähfläche zu schicken und dort mit dem Mähen zu beginnen.
:idea: Diese Mäherfunktion wird in den Gebrauchsanweisungen der Hersteller neben "Fernstart" (Gardena) auch "Gartenabdeckung" und "Mähbereich" (Husqvarna) genannt, meint aber dasselbe.
  • GPS-unterstützte Navigation: Mäher-Einstellung. Wenn eingeschaltet, überlässt Du der GPS-Logik des Mähers, wo er mähen soll. Die folgenden Fernstartpunkte werden ignoriert. Je nach Mähermodell kann es aber sein, dass die Fernstartpunkte genutzt werden, wenn die GPS-unterstützte Navigation fehl schlägt.
    Die Fernstarteinstellungen mit GPS
    Die Fernstarteinstellungen mit GPS
    :arrow: Die GPS-unterstützte Navigation bietet Dir Robonect nur an, wenn GPS-Hardware im Mäher verbaut wurde (ab Werk oder z.B. per Connect-Modul)
:arrow: Die Einstellungsmöglichkeiten sind für alle Fernstartpunkte identisch:
  • Name: Robonect-Einstellung, bei der Du eine gut unterscheidbare Bezeichnung des Fernstartpunkts eintragen kannst. Z.B. "Suchkabel 2 - 20 Meter" oder "Rasen hinterm Haus" oder "nach Passage Vorgarten" Dieser Name wird in anderen Funktionen angezeigt und ermöglicht Dir so eine leichtere Auswahl des richtigen Fernstartpunkts z.B. in Robonect-Menü > Steuerung > Neuer Mähauftrag
  • Häufigkeit: Mäher-Einstellung, die angibt, wie häufig dieser Fernstartpunkt prozentual im Verhältnis zu anderen Fernstartpunkten angesteuert werden soll.
  • Entfernung: Mäher-Einstellung, die die zurückzulegende Strecke des Mähers entlang des gewählten Pfads (siehe nächster Punkt) angibt. An dieser Stelle wird sich der eigentliche Fernstartpunkt befinden.
  • Pfad: Mäher-Einstellung, die Dir ermöglicht, das Begrenzungskabel rechts oder links der Ladestation, oder einen Leitdraht (=Suchkabel, SK) als Pfad zu nutzen, entlang dessen der Mäher bis zum Fernstartpunkt gelangt.
die gesamte Einstellungsseite auf einem iOS-Gerät
die gesamte Einstellungsseite auf einem iOS-Gerät
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Gesperrt

Zurück zu „Fernstart“