. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Blades mit API rücksetzen

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D

:arrow: Alle Wünsche werden von Fabian gelesen. Eine Erinnerung ist nicht hilfreich!
:arrow: Vor jeder neuen Version wägt Fabian ab, ob ein Wunsch umgesetzt werden kann oder (noch) nicht.
:arrow: Eine Erinnerung, dass es den einen oder anderen Wunsch schon länger gibt, ist deshalb nicht notwendig und führt dadurch eher nicht zum Erfolg.

:arrow: Nachfragen zu einer Einschätzung der technischen Machbarkeit können natürlich gern an die Foren-Nutzer gestellt werden. Erfahrene Nutzer können aus Erfahrung manches technisch begründen.

- erfolgt keine Antwort, konnte bisher kein Leser seine Einschätzung geben, bitte geduldig bleiben
- eine Reaktion von Fabian äußert sich (neben einer Antwort) entweder dadurch, dass der Wunsch umgesetzt wurde (siehe Changelog im Downloadforum), oder dadurch, dass das Thema in eins der drei folgenden Unterforen verschoben wurde.

:arrow: Nachfragen, ob ein Feature bereits umgesetzt wurde, obwohl man es nach der Installation der aktuellen Version darin nicht findet, sind nicht sinnvoll. Diese Frage klärt bereits das Changelog im Downloadforum.

:arrow: Beachte bitte die Beschreibungen der Unterforen
Antworten
JBE
Forum-Nutzer
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Mai 2021, 20:51
Mäher: Gardena SILENO Life
Herstellungsjahr: 2019
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.2
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 1 Mal

Blades mit API rücksetzen

Beitrag von JBE »

Hallo zusammen,

Ich würde gerne den Messerwechsel mittels API Befehl bestätigen bzw. den Messerstatus zurücksetzen.
Das ist derzeit der einzige verbleibende Grund das Webinterface zu öffnen, ansonsten ist alles über API erreichbar.
Wäre nett wenn eine API Integration möglich wäre.

Danke sehr!!

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 547
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von Lampi »

Wurde auch schon mal gewünscht.

Wäre schön, wenn die Möglichkeit auch über MQTT gegeben wäre.


Gruß
Lampi
Fragen? Fragen!

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 547
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von Lampi »

Bis es einen Befehl über die API gibt, besteht die Möglichkeit den Messerwechsel-Button der Webui zu benutzen. Dazu kann folgender Befehl abgesetzt werden:

Code: Alles auswählen

http://user:passqword@192.168.xxx.xxx/status?btexe=
Da der Befehl nicht an die API geht, kommt natürlich auch keine typische Antwort zurück. 😎

Da ich nicht abschätzen kann, welche Auswirkung es auf welches System haben könnte ist die Benutzung auf eigene Gefahr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lampi für den Beitrag:
JBE
Bewertung: 33.333%
Fragen? Fragen!

JBE
Forum-Nutzer
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Mai 2021, 20:51
Mäher: Gardena SILENO Life
Herstellungsjahr: 2019
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.2
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 1 Mal

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von JBE »

Danke, Lampi.

Funktioniert ohne Probleme, auch wenn User und PW nach hinten gesetzt wird:
http://192.168.xxx.xxx/status?btexe=&us ... xxxxxxxxxx

Die Antwort ist kein Problem, einfach den Messerstatus abfragen --> wenn 100%, dann Befehl ok.

Danke nochmal!!

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von shadowkiller »

Also hat sich dieser Wunsch erübrigt?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 547
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von Lampi »

Lampi hat geschrieben:
Mo 31. Mai 2021, 19:07
Bis es einen Befehl über die API gibt, ...
shadowkiller hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 23:21
Also hat sich dieser Wunsch erübrigt?

Nicht ganz. Es ist eher ein Workaround.
Fragen? Fragen!

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von shadowkiller »

Gut. Dann lasse ich das Thema hier ;)
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

smartprohome
Forum-Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Do 14. Okt 2021, 17:45
Mäher: Husqvarna Automower 315
Robonect Firmware: -

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von smartprohome »

Ich konnte es über meinen Gira Homeserver machen bis ich ein Update des Robonect Modul gemacht habe. Hab's aber erst Wochen später gemerkt.

Meine URL war:

10.11.12.228/settings?name=Willy&led=0&language=1031&country=262420&bt=on&bthours=100&btdays=100&btexe=

Das Passwort wird natürlich über die Abfrage mit eingefügt, alle anderen Steuerungsbefehle funktionieren.

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 547
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: Blades mit API rücksetzen

Beitrag von Lampi »

Hallo smartprohome,

dein Befehl setzt die Messer auf 100 Stunden und 100 Tage, aber nicht zurück. Geht so auch, ist aber kein zurücksetzen.
Er wirkt aber nicht nur auf die Messer sondern es wird noch anderes gesetzt.
Das es nicht ging, könnte daran liegen, dass diese Einstellungen nur übernommen werden wenn der Mäher nicht mäht, du in aber während des mähens gesendet hast.

Gruß
Lampi
Fragen? Fragen!

Antworten

Zurück zu „Wünsche“