. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [WIEDER AUFGETRETEN]

Stelle Deine Frage passend zum folgenden Robonect-Menüpunkt:
Access-Point (<- anklicken!)
Heimnetz (<- anklicken!)
Fernzugriff (<- anklicken!)
allgemeine Frage (<- anklicken!)

Erkläre Dein Problem zusätzlich mithilfe eines Screenshots Deiner Einstellungen:
Anleitung zum Erstellen und Posten von Screenshots (<- anklicken!)

Schnellhilfe - beantworte diese Fragen bitte in Deinem Beitrag hier im Forum!

Regeln:
  • Du hast ein ähnliches oder dasselbe Problem wie jemand anderes?
  • Du hast keine Erklärung in der Dokumentation gefunden?
    :arrow: Eröffne bitte ein neues Thema, da jeder Fall andere Ursachen haben kann!
  • Beantworte darin die folgenden Fragen:
    1. Ist bereits die aktuelle Firmware installiert?
    2. Ist bereits der neueste WLAN-Treiber installiert? Du findest ihn zusammen mit wichtigen Hinweisen unter "aktuelle Firmware".
    3. Erfüllt Dein Heimnetz unseren Gold-Standard für die Robonect-Einbindung ins Heimnetz?
      • Wenn nein - und sei es zumindest vorübergehend zur Fehlersuche, ist leider kein Support möglich.
        -> Stelle Dein Heimnetz zunächst komplett mit allen Geräten auf den Gold-Standard um, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
      • Wenn Du Dein Heimnetz auf den Gold-Standard umgestellt hast und der Fehler weiterhin auftritt, beschreibe diesen bitte aussagekräftig.
      Frage Dich zusätzlich:
    4. Nutze ich (unbewusst) mehr, als die technisch maximal möglichen 5 Verbindungen zu Robonect gleichzeitig? Z.B. Visualisierung, App, Zugriff über Webseite, Fernzugriff, DynDNS, MQTT, etc ... auf mehreren Geräten verteilt?
    5. Besitzt meine Ladestation eine Garage/Hütte/Unterstand? Welches Material hat diese?
    6. Habe ich einen Pool oder ein Regenreservoir in der Nähe des Routers/APs oder der Ladestation?
    7. Habe ich auch mit Kanal 1 und Kanal 12 (manuelle Einstellung im Router und allen APs!) immer noch Probleme?
    8. Zeigt Robonect im Webinterface beim WLAN-Symbol mindestens den ersten Bogen?
Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3769
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline

Beitrag von shadowkiller »

TheBlues hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 15:18
..
WLAN-Treiber V1.7.4 aufgespielt
upps- überlesen - sorry,
Gateway Überwachung ist an.
jetzt erst - oder war die an?
TheBlues hat geschrieben:
Do 8. Okt 2020, 14:01
...
Mein Haus-WLAN funktioniert ansonsten absolut unauffällig (ca 10-15 WLAN Geräte).
...
Feste IP über DHCP
...
1. Welche IP hat Dein Router und welche IP hat der Accesspoint von Robonect?
2. Was heisst feste IP über DHCP? Heisst das:

-> Im Router eingestellt: "diese IP immer für dieses Gerät verwenden"?
-> für alle Geräte im Heimnetz so eingestellt, oder haben manche eine feste IP im Gerät selbst eingestellt?

Hast Du Screenshot der Heimnetz- und Access-Point-Einstellungen bitte?

Bitte beantworte alle Fragen!
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

TheBlues
Forum-Nutzer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 23:52
Mäher: McCulloch ROB R1000
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von TheBlues »

Gateway Überwachung war schon immer an.

Router 192.168.0.1
Robonect 192.168.0.35
robonect Accesspoint 192.168.2.1 (wenn ich das richtig im Kopf hab)
jedenfalls unter Garantie nicht dasselbe Netz wie das Hausnetz.

Alle Geräte im eigenen Netz haben vom DHCP fest zugewiesene IP Adressen.
Es gibt keine IP Adressen im Netz, die nicht vom DHCP verwaltet werden.

TheBlues
Forum-Nutzer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 23:52
Mäher: McCulloch ROB R1000
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von TheBlues »

Mir ist übrigens noch was aufgefallen, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist:
Wenn ich mich mit meinem Ipad mit dem Accesspoint des Robonect Moduls verbinde, taucht Robonect kurz darauf auch in meinem WLAN auf. In dem Moment ist das Ipad ja nicht mit meinem WLAN verbbunden.

Als ich das heute Morgen wieder beobachtet habe, habe ich einfach mal mein IPad (und Iphones) aus dem Netz genommen und kurz danach tauchte Robonect wieder im WLAN auf.

Werde das jetzt mal beobachten und provozieren. Vielleicht vertragen sich die Beiden ja nicht?
Und ja, das Ipad hat definitiv eine andere IP als das Robonect Modul.

Gab es das schon mal?
Gibt es da Lösungsansätze?

Grüße und Danke

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3769
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von shadowkiller »

Nach der Ansicht der Screenshots, die Du mir zugeschickt hast kann ich nur sehen, dass die Anzahl der Verbindungsversuche extrem hoch ist.

Ich habe keinen konkreten Ansatzpunkt ausser Dich zu bitten, dass Du Dir nochmal Zeit nimmst, folgende Punkte anzusehen:
Erfüllt Dein Heimnetz unseren Gold-Standard für die Robonect-Einbindung ins Heimnetz?
Wenn nein - und sei es zumindest vorübergehend zur Fehlersuche, ist leider kein Support möglich.
-> Stelle Dein Heimnetz zunächst komplett mit allen Geräten auf den Gold-Standard um, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
Wenn Du Dein Heimnetz auf den Gold-Standard umgestellt hast und der Fehler weiterhin auftritt, beschreibe diesen bitte aussagekräftig.
Frage Dich zusätzlich:
  • Besitzt meine Ladestation eine Garage/Hütte/Unterstand? Welches Material hat diese?
  • Habe ich einen Pool oder ein Regenreservoir in der Nähe des Routers/APs oder der Ladestation?
  • Habe ich auch mit Kanal 1 und Kanal 12 (manuelle Einstellung im Router und allen APs!) immer noch Probleme?
  • Zeigt Robonect im Webinterface beim WLAN-Symbol mindestens den ersten Bogen?
Nimm Dir bitte die Zeit, den Gold Standard durchzulesen und prüfe die Einstellungen auch im Router ob Du ihn auch wirklich so umgesetzt hast! Da steht auch ein Hinweis zu iOS-Geräten!

Wenn alles in Ordnung war und Du die oben stehenden Fehlerquellen ausschließen konntest, kannst Du nochmal ein log ziehen (Anleitung log an Fabian schicken). Vielleicht findet Fabian ja was. Frag ihn auch, ob es sinnvoll wäre, Dein Robonect-Modul zur Überprüfung einzuschicken.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Benutzeravatar
SenfmitHonig
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 386
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 25 Male

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von SenfmitHonig »

Servus,
bist Du dir sicher das hier kein IP-Adressenkonflikt vorliegt!??
Mach mal Bilder deiner Netzwerkeinstellungen AP und Home-Netzwerk.
Mit wie vielen Geräten bist Du gleichzeitig mit Robonect verbunden?
TheBlues hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 09:52

Als ich das heute Morgen wieder beobachtet habe, habe ich einfach mal mein IPad (und Iphones) aus dem Netz genommen und kurz danach tauchte Robonect wieder im WLAN auf.

TheBlues
Forum-Nutzer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 23:52
Mäher: McCulloch ROB R1000
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von TheBlues »

shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
Nach der Ansicht der Screenshots, die Du mir zugeschickt hast kann ich nur sehen, dass die Anzahl der Verbindungsversuche extrem hoch ist.

Ich habe keinen konkreten Ansatzpunkt ausser Dich zu bitten, dass Du Dir nochmal Zeit nimmst, folgende Punkte anzusehen:
Erfüllt Dein Heimnetz unseren Gold-Standard für die Robonect-Einbindung ins Heimnetz?
Wenn nein - und sei es zumindest vorübergehend zur Fehlersuche, ist leider kein Support möglich.
-> Stelle Dein Heimnetz zunächst komplett mit allen Geräten auf den Gold-Standard um, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
Alle Geräte im Heimnetz stehen auf DHCP und bekommen immer ihre feste IP zugewiesen
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
Wenn Du Dein Heimnetz auf den Gold-Standard umgestellt hast und der Fehler weiterhin auftritt, beschreibe diesen bitte aussagekräftig.
Werde das mit dem Ipad erst noch ausgiebig testen.
ansonsten schreib ich nochmal alles auf.
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
Frage Dich zusätzlich:
  • Besitzt meine Ladestation eine Garage/Hütte/Unterstand? Welches Material hat diese?
Hütte ist aus Holz. Empfang ist gut - sehr gut
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
[*]Habe ich einen Pool oder ein Regenreservoir in der Nähe des Routers/APs oder der Ladestation?
Nein
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
[*]Habe ich auch mit Kanal 1 und Kanal 12 (manuelle Einstellung im Router und allen APs!) immer noch Probleme?
Teste ich am Wochenende ausgiebig
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
[*]Zeigt Robonect im Webinterface beim WLAN-Symbol mindestens den ersten Bogen?[/list]
Je nach Witterung zwischen 2 und 3 Bogen an der Ladestation.
Aber das Problem ist davon unabhängig. Auch wenn der Robie neben meinem Router steht, geht nichts.
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
Nimm Dir bitte die Zeit, den Gold Standard durchzulesen und prüfe die Einstellungen auch im Router ob Du ihn auch wirklich so umgesetzt hast! Da steht auch ein Hinweis zu iOS-Geräten!
Dem Hinweis mit der Privaten IP Adresse in den IOS Geräten werde ich nachgehen
shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 10:29
Wenn alles in Ordnung war und Du die oben stehenden Fehlerquellen ausschließen konntest, kannst Du nochmal ein log ziehen (Anleitung log an Fabian schicken). Vielleicht findet Fabian ja was. Frag ihn auch, ob es sinnvoll wäre, Dein Robonect-Modul zur Überprüfung einzuschicken.
OK, Danke.
aber zuerst muss ich noch meine "Hausaufgaben" machen ;-)

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3769
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von shadowkiller »

Übersehe bitte diesen Hinweis von SenfmitHonig nicht! Die Antwort würde mich auch interessieren!
Verwendest Du z.B. zusätzlich eine Hausautomatisierung?
SenfmitHonig hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 11:08
...
Mit wie vielen Geräten bist Du gleichzeitig mit Robonect verbunden?
...
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

TheBlues
Forum-Nutzer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 23:52
Mäher: McCulloch ROB R1000
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von TheBlues »

SenfmitHonig hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 11:08
Servus,
bist Du dir sicher das hier kein IP-Adressenkonflikt vorliegt!??
so sicher wie ich nur sein kann. es sei denn, der Router zeigt mir was falsches an.
Bekomme auch kein ping von einem anderen Gerät, wenn ich das (nicht erreichbare) Robonect Modul anpinge
SenfmitHonig hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 11:08
Mach mal Bilder deiner Netzwerkeinstellungen AP und Home-Netzwerk.
Mit wie vielen Geräten bist Du gleichzeitig mit Robonect verbunden?
Robonect Accesspoint und Router Accesspoint sind auf verschiedene Netze konfiguriert:
Robonect: 192.168.2.x
Router: 192.168.0.x

in der Regel bin ich mit einem Endgerät verbunden.
und wenn ich das Haus verlasse, ist eigentlich nur noch das Ipad als Robonect User im Netz.
Auch schliesse ich den Browser im Normalfall bei Nicht Verwendung.

Hab das Ipad heute morgen offline geschaltet und im Moment ist Robonect erreichbar.
Halte euch auf dem Laufenden.

Grüße

TheBlues
Forum-Nutzer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 23:52
Mäher: McCulloch ROB R1000
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [GEKLÄRT]

Beitrag von TheBlues »

shadowkiller hat geschrieben:
Fr 9. Okt 2020, 12:01
Übersehe bitte diesen Hinweis von SenfmitHonig nicht! Die Antwort würde mich auch interessieren!
Verwendest Du z.B. zusätzlich eine Hausautomatisierung?
keine richtige Hausautomation: Hue, HM IP, Xiaomi und Google home.

Robonect ist da aber nirgendwo mit drin.

Benutzeravatar
SenfmitHonig
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 386
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 25 Male

Re: Rob1000 ist seit Montag, 21. Oktober 2019 / 11:30:59 offline [WIEDER AUFGETRETEN]

Beitrag von SenfmitHonig »

Servus,
wie schauts mit den Bildern aus?

Kannst mal in einer DOS-Box diese Befehle absetzen?
arp -a (wenn Robonect nicht antwortet und bei Verbindung mit dem Modul)
Ping -a 192.168.0.35 (hier sollte der Name von Robonect zurückgemeldet werden)
tracert 192.168.0.35 (da sollte nur ein Hop zurückkommen)

Antworten

Zurück zu „Verbindungsprobleme?“