. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da [GELÖST]

Stelle Deine Frage passend zum folgenden Robonect-Menüpunkt:
Access-Point (<- anklicken!)
Heimnetz (<- anklicken!)
Fernzugriff (<- anklicken!)
allgemeine Frage (<- anklicken!)

Erkläre Dein Problem zusätzlich mithilfe eines Screenshots Deiner Einstellungen:
Anleitung zum Erstellen und Posten von Screenshots (<- anklicken!)

Schnellhilfe - beantworte diese Fragen bitte in Deinem Beitrag hier im Forum!

Regeln:
  • Du hast ein ähnliches oder dasselbe Problem wie jemand anderes?
  • Du hast keine Erklärung in der Dokumentation gefunden?
    :arrow: Eröffne bitte ein neues Thema, da jeder Fall andere Ursachen haben kann!
  • Beantworte darin die folgenden Fragen:
    1. Ist bereits die aktuelle Firmware installiert?
    2. Ist bereits der neueste WLAN-Treiber installiert? Du findest ihn zusammen mit wichtigen Hinweisen unter "aktuelle Firmware".
    3. Erfüllt Dein Heimnetz unseren Gold-Standard für die Robonect-Einbindung ins Heimnetz?
      • Wenn nein - und sei es zumindest vorübergehend zur Fehlersuche, ist leider kein Support möglich.
        -> Stelle Dein Heimnetz zunächst komplett mit allen Geräten auf den Gold-Standard um, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.
      • Wenn Du Dein Heimnetz auf den Gold-Standard umgestellt hast und der Fehler weiterhin auftritt, beschreibe diesen bitte aussagekräftig.
      Frage Dich zusätzlich:
    4. Nutze ich (unbewusst) mehr, als die technisch maximal möglichen 5 Verbindungen zu Robonect gleichzeitig? Z.B. Visualisierung, App, Zugriff über Webseite, Fernzugriff, DynDNS, MQTT, etc ... auf mehreren Geräten verteilt?
    5. Besitzt meine Ladestation eine Garage/Hütte/Unterstand? Welches Material hat diese?
    6. Habe ich einen Pool oder ein Regenreservoir in der Nähe des Routers/APs oder der Ladestation?
    7. Habe ich auch mit Kanal 1 und Kanal 12 (manuelle Einstellung im Router und allen APs!) immer noch Probleme?
    8. Zeigt Robonect im Webinterface beim WLAN-Symbol mindestens den ersten Bogen?
hads323
Forum-Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da [GELÖST]

Beitrag von hads323 »

Hi,
habe meine Mäher jetzt aus dem Winterschlaf geholt.
So weit so gut. Hat auch alles erstmal gut geklappt.
Mäher ist aufgewacht - Batterie war noch fast voll.
Er ist dann auch ordnungsgemäß zurück auf Station in seine Garage gefahren und hat vollständig aufgeladen.
Dann war aber Feierabend.
Er war über Tage offline.
Ok - war ja auch kalt, und Wetterpause.
Aber selbst bei "Warmen Wetter" tat sich nix.
Habe dann einen nagelneuen Akku eingebaut
Das hat auch erstmal gut geklappt n paar Tage.
Dann aber wieder über Tage offline.
Ich muss jetzt immer erst den Batt.-Stecker ziehen (Klappe unten aufschrauben). Dann ist er wieder online für ein paar Tage.
Und dann isser wieder offline.
Same procedure as every day...

Was kann das denn sein?
Status: 99 %
Spannung: 20.3 V
Kapazität: 1597 mAh
Ladestrom: -510 mA
Temperatur: 21,9°C

Gruß,
Manuel

Skyx3
Forum-Nutzer
Beiträge: 22
Registriert: So 16. Aug 2020, 20:33
Mäher: Husqvarna Automower 305
Herstellungsjahr: 2020
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.6)
Robonect Firmware: 1.20
hat sich bedankt: 2 Male

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von Skyx3 »

Try and Error. So mein erster Gedanke wäre ja das Netzteil, aber so richtig klar ist mir noch nicht, geht nur Robonect offline oder der ganze Mäher? Also sprich geht der Akku auf Null.

Wenn auch der Mäher offline geht, fahre mal Robonect komplett herunter, lade den Mäher und schaue ob das selbe Bild kommt. Falls ja, wahrscheinlich Netzteil oder Station oder die Kontakte an der Station oder dem Mäher. Falls es nicht auftritt, ist wahrscheinlich das Robonect defekt und saugt dir den Akku leer.

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von shadowkiller »

Ich möchte ergänzend zu den guten Gedanken meines Vorredners etwas hinzufügen:

Wenn Du den Batteriestecker neu einsteckst und Robonect danach direkt erreichbar ist, könnte es sich auch um ein WLAN-Problem handeln - aber nur, wenn der Akku nicht vollständig entladen ist.

Wenn Du es jetzt testest:

Ist Robonect innerhalb von Minuten nach dem Einstecken des Akkukabels erreichbar, oder erst, wenn der Mäher lange genug in der Ladestation war?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

hads323
Forum-Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von hads323 »

Das Modul ist sofort wieder da nachdem der Stecker kurz getrennt wurde.
Und nur das Modul ist offline. Der Mäher hat noch komplette Batt. Power.

Im Moment ist das modul auch online - aber in Wetterpause

Status: 100 %
Spannung: 20.2 V
Kapazität: 1600 mAh
Ladestrom: -12 mA
Temperatur: 7,4°C

Zu eurer Info:
Ich habe 5 repeater und eine Basis im mesh (Fritzbox)
Einer von denen 2,4ghz extra für den Mäher. Das hat letztes Jahr super funktioniert.

Ich habe von 5 Geräten Zugriff auf das Modul (2x PC, 1x iphone, 1x ipad, 1x android pad)

hads323
Forum-Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von hads323 »

Spannung
3.3 V intern: 3.304 V
3.3 V extern: 3.188 V
Batterie: 27.4 V
Intern
Temperatur: 13°C

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von shadowkiller »

hads323 hat geschrieben:
Sa 27. Mär 2021, 10:08
Das Modul ist sofort wieder da nachdem der Stecker kurz getrennt wurde.
Und nur das Modul ist offline. Der Mäher hat noch komplette Batt. Power.
Hast Du Dich einmal davon bei „Modul“ vertippt?

Oder was meinst Du mit es „ist sofort wieder da“?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

hads323
Forum-Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von hads323 »

Wenn robonect offline ist, dann trenne ich kurz das Batt.- Kabel (Klappe aufgeschraubt)
Nach dem "Wieder einstecken" des Batt.-Kabels ist das robonect Modul sofort wieder online und ich kann wieder mit dem PC auf das Modul zugreifen.
Das geht dann sofort - ohne das ich den Mäher nochmal auf der Station laden muss.
Ich hoffe, ich habe das jetzt verständlich geschrieben.

Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 544
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 51 Male

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von Lampi »

hads323 hat geschrieben:
Sa 27. Mär 2021, 10:08
Ich habe von 5 Geräten Zugriff auf das Modul (2x PC, 1x iphone, 1x ipad, 1x android pad)
Kann es sein, das Robonect offline geht, wenn du versucht hast mit mehreren Geräten die Webui aufzurufen?
Robonect kann nur eine begrenzte Anzahl Verbindungen aufbauen. Ich bin mir über die Anzahl nicht sicher, glaube aber, dass es fünf waren, wovon eine schon intern belegt ist.
Fragen? Fragen!

hads323
Forum-Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von hads323 »

Du meinst ich sollte von einem Gerät lieber die webui löschen?

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

immer wieder Offline - nach Batt.- Stecker ziehen, wieder da

Beitrag von shadowkiller »

Es geht darum, nicht mit zu vielen Geräten gleichzeitig auf des Webinterface von Robonect zuzugreifen. Das App-Icon auf dem Homescreen stört grundsätzlich nicht.

Wenn man aber über das App-icon darauf zugreifen möchte und es klappt nicht, liegt es meist daran, dass die Webseitendaten und Cache gelöscht werden müssen (iOS, in den Einstellungen für Safari). Wenn es dann immer noch nicht klappt, das App-Icon löschen und über Safari neu hinzufügen.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Antworten

Zurück zu „Verbindungsprobleme?“